SCHNELLER VERKAUFSERFOLG GARANTIERT

UNSERE IMMOBILIENBEWERTUNG

Wenn Sie wissen wollen, wie viel die Immobilie wert ist, können Sie sich durch unzählige Online-Bewertungsportale klicken, die Ihnen Google gleich seitenweise auflistet. Leider werden Sie mit nahezu jedem Klick ein anderes Ergebnis erhalten. Die fixen Immobilienbewertungen sind mit unterschiedlichen Algorithmen hinterlegt, die nie die dynamische Marktentwicklung berücksichtigen.

Potenzielle Immobilienkäufer kennen sich hingegen bestens mit den aktuell am Markt verlangten Preise für ihre Wunschimmobilie aus. Wenn Sie diese Klientel erreichen möchten, müssen Sie sie mit einem seriös berechneten, fairen Angebotspreis ansprechen.

Als erfahrener Immobilienmakler in Bielefeld verfügen wir von Am Buschkamp Immobilien nicht nur über eine profunde Kenntnis des Marktes vor Ort, sondern auch über die fachliche Expertise, die für eine tragfähige Immobilienbewertung unerlässlich ist.

BEWERTUNG MIT ERFAHRUNG

Erzielen Sie mittels einer kostenlosen Wertermittlung den bestmöglichen Verkaufsgewinn

WERTERMITTLUNG IHRER IMMOBILIE

Immobilien sind ein „Zuhause“ und zeitgleich eine stabile Geldanlage. Bielefeld als Mittelpunkt Ostwestfalens ist mit Traditionsunternehmen wie Fensterhersteller Schüco, Bauunternehmen Goldbeck GmbH, Miele oder dem Nahrungsmittelkonzern  Dr. Oetker wirtschaftlich sehr gut aufgestellt. Campuserweiterung und die innovativen Projekte der ansässigen Unternehmen sind ein  solides Fundament  für  Arbeitsplatzsicherheit.

Und ganz plötzlich eine veränderte Situation – Die Corona-Krise

Die Prognosen einiger Institute waren düster, auch für den Immobilienmarkt. Heute zeigt sich deutlich, ein Einbruch ist ausgeblieben. Die Preise sind weiter gestiegen, der Wunsch und die Sehnsucht nach einem Haus mit Garten ist durch die Corona-Pandemie noch verstärkt worden. Das trifft auch auf den ländlichen Bereich zu, der bei Immobilienkäufern/-käuferinnen immer mehr an Attraktivität gewonnen hat. Das seit langem niedrige Zinsniveau, in Verbindung mit dem geringen Angebot, sind weitere Verkaufsvorteile.

Wenn auch Sie der Mehrwehrt Ihrer Immobilie interessiert bzw. die Perspektive des Werterhalts oder der Wertsteigerung in dieser dynamischen Zeit,

rufen Sie jetzt an – Büro Bielefeld-Süd 959 080 oder Büro Bielefeld-West 959 6830!

DAS VERGLEICHSWERTVERFAHREN

SO BEWERTEN WIR IHRE IMMOBILIE

Das Vergleichswertverfahren ist die einzige Methode, die neben der puren Substanz einer Immobilie auch die dynamischen Faktoren von Angebot und Nachfrage mit in die Immobilienbeurteilung einfließen lässt. Das heißt konkret: Wir vergleichen Ihr Haus mit ähnlichen, in der letzten Zeit verkauften Objekten. Natürlich sind Immobilien niemals komplett identisch – deshalb existieren exakt formulierte Ab- und Zuschläge, die die jeweiligen Besonderheiten abbilden. Das sind beispielsweise:

  • Die Lage Ihrer Immobilie und die Verkehrsanbindung
  • Das Alter Ihres Hauses und die Beschaffenheit der Bausubstanz
  • Die spezielle Bauweise und der Zuschnitt des Grundrisses
  • Der energetische Status Ihrer Immobilie

EINE ÜBERPRÜFBARE IMMOBILIENBEWERTUNG

DESHALB IST SIE SO WICHTIG

Eine fundierte Immobilienbewertung bildet das Fundament des Verkehrswertes. Einfach gesagt ist dies der monetäre Gegenwert, den Ihre Immobilie aktuell auf dem Bielefelder Markt – unter den Bedingungen von derzeitigem Angebot und herrschender Nachfrage – abbildet. Dieser Marktwert wiederum bildet die Grundlage, auf der wir für Sie einen Angebotspreis für den Verkaufsprozess errechnen. Aus unserer langjährigen Erfahrung auf dem Bielefelder Markt raten wir zu einem Aufschlag von fünf bis maximal acht Prozent, um bei späteren Verkaufsverhandlungen mit einem kleinen Puffer arbeiten zu können.

Unsere Expertise im Bereich Bewertung belegen auch unsere Zertifikate: Wir sind zertifiziert durch die DIA Consulting AG nach EU-Norm DIN EN 15733, Mitglied im IVD und bilden uns stetig weiter. All unsere Makler sind ausgebildete Immobilienfachwirte, von denen einer zusätzlich über die Zertifizierung nach Dekra Standard D1,  D2 & D3 verfügt.

Noch Fragen?

Hier finden Sie die Antworten

Neben dem Zustand und der Ausstattung einer Immobilie ist ihre Lage ein entscheidendes Kriterium für den Verkaufspreis. Ein regional verwurzelter Makler mit Ortskenntnissen weiß um die individuellen Standortvorteile Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung. Ausschlaggebend für die Kosten sind zum Beispiel Faktoren wie 

  • die Verkehrsanbindung vor Ort
  • die Umgebung (ist es laut oder eher ruhig?)
  • nahe gelegene Schulen, Universitäten, Geschäfte etc.

Außerdem kann der Makler durch Ortskenntnisse das Angebot später konkret auf die passenden Zielgruppen angleichen.

Grundsätzlich kann ein Makler verschiedene Verfahren für die Ermittlung des Wertes einer Immobilie anwenden. Gängig und für uns als Makler relevant ist das Vergleichswertverfahren, bei dem ähnliche Immobilien als Richtlinie herangezogen werden. Ihr Haus oder Ihre Wohnung wird somit unmittelbar mit den Werten anderen ähnlicher Immobilien verglichen. 

Zudem spielen Faktoren wie die Lage und Infrastruktur in der Nähe der Immobilie, das Immobilienalter, die Bausubstanz, die Bauweise, der Grundriss und der energetische Status eine Rolle bei der Bewertung. Diese Elemente schaffen ein klares Bild über den zu veranschlagenden Preis und vermeiden zu hohe oder zu niedrige Verkaufsangaben.

Anhand der Immobilienbewertung wird zunächst der Verkehrswert von Haus oder Wohnung ermittelt, der die Grundlage für einen Angebotspreis bildet. Dieser wiederum steht im Verkaufsinserat. Er wird in der Regel höher kalkuliert als der Preis, den sich Eigentümer wünschen. So besteht für den Käufer Spielraum für Verhandlungen. Ein Entgegenkommen für Interessenten steigert die Chance auf den finalen Verkauf. 

Als langjährige Immobilienexperten wissen wir genau wie hoch der Angebotspreis angesetzt werden darf, ohne Kunden mit unrealistischen Forderungen abzuschrecken. Der beim Verkauf schließlich erzielte Preis (= der Verkaufspreis der Immobilie) wird letztlich meist etwas niedriger sein als der Angebotspreis.

Im Zuge einer professionellen Immobilienbewertung durch Ihren Makler erhalten Sie einen fairen, realistischen und marktgerechten Preis für Ihr Haus oder Ihre Wohnung. Dadurch laufen Sie weder Gefahr, ein zu hohes Angebot zu veröffentlichen, noch die Kosten zu niedrig einzuschätzen. Im ersten Fall würden wahrscheinlich grundsätzlich echte Interessenten ausbleiben und lediglich Besichtigungstouristen anfragen. Dadurch verlieren Sie wertvolle Zeit.

Der Fall des zu niedrigen Preises könnte zwei Konsequenzen mit sich bringen: Entweder Sie finden ebenfalls keinen Käufer, weil das Angebot auf Interessenten zu schön wirkt, um wahr zu sein – oder Sie verkaufen tatsächlich zu dem geringen Preis und verlieren auf diese Weise bares Geld.

Mehr dazu erfahren Sie in den untenstehenden Infoboxen oder bei einem Beratungsgespräch.

Ihre Ansprechpartner

Christiane Habighorst

Christiane Habighorst

Geschäftsführerin und Gründerin

Standorte Süd & West
Telefon 0521 / 959 08 - 13
christiane.habighorst@am-buschkamp.de

Tim Thiesbrummel

Tim Thiesbrummel

Geschäftsführer - Immobilienfachwirt (IHK)

Standorte Süd & West
Telefon 0521 / 959 08 - 12
tim.thiesbrummel@am-buschkamp.de

Marius Jagiello

Marius Jagiello

Filialleiter des Bielefeld-West-Büros und Sachverständiger für Immobilienbewertung (Dekra D1, D2 & D3) & Immobilienkaufmann (IHK)

Standort West
Telefon 0521 / 959 683 - 13
marius.jagiello@am-buschkamp.de

WAS GESCHIEHT,

WENN SIE DEN VERKAUFSPREIS ZU HOCH VERANSCHLAGEN

In erster Linie verschrecken Sie Interessenten, weil diese wegen des überzogenen Preises gleich abwinken. Dagegen locken Sie mit Ihrem überteuerten Angebot jene Menschen, die sich aus reinen Spaß Immobilien ansehen: Besichtigungstouristen möchten niemals wirklich kaufen und stehlen Ihnen Zeit. Je länger Ihre Immobilie in den Anzeigen und Online-Portalen präsent ist, desto nachhaltiger erhält sie den Makel des Ladenhüters.

DAMIT MÜSSEN SIE RECHNEN,

WENN DIE DEN VERKAUFSPREIS ZU NIEDRIG ANSETZEN

Dass Sie ohne Not auf Geld verzichten, wenn Sie Ihre Immobilie zu billig verkaufen, ist schon schlimm genug. Schlimmer kann es trotzdem noch kommen: Dann nämlich, wenn die bestens informierten Interessenten denken, dass Ihre Immobilie einen versteckten Makel hat und deshalb einfach nicht verkauft wird.

SCHREIBEN SIE UNS NOCH HEUTE.

Kontakt

Nachricht:

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und stimme in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten über die hier gestellte Anfrage hinaus zum Zweck der Kontaktaufnahme per Telefon und/oder E-Mail und zur Zusendung weiterer Informationen zu Immobilienangeboten und den Angeboten der Immobilienfirmengruppe Am Buschkamp Immobilien zu. Mir ist bekannt, dass ich diese Einwilligung jederzeit gegenüber der Firmengruppe Am Buschkamp Immobilien widerrufen kann.

SCHREIBEN SIE UNS NOCH HEUTE.

Kontakt

Nachricht:

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und stimme in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten über die hier gestellte Anfrage hinaus zum Zweck der Kontaktaufnahme per Telefon und/oder E-Mail und zur Zusendung weiterer Informationen zu Immobilienangeboten und den Angeboten der Immobilienfirmengruppe Am Buschkamp Immobilien zu. Mir ist bekannt, dass ich diese Einwilligung jederzeit gegenüber der Firmengruppe Am Buschkamp Immobilien widerrufen kann.